Oldtimer-Rallye Saison von Thomas und Nicole Schäfer

Die Saison begann am 11.5.2019 bei Regenwetter in Brilon. Bei einem großen Starterfeld von über 300 Fahrzeugen belegten wir einen 3. Platz in  der Klasse. Schon mal ein guter Start in die Saison. Weiter ging es beim MSC Niederndorf in Freudenberg. Dort lief es nicht ganz so gut. Es reichte nur für einen 6. Platz und somit Letzter.

Die Heimveranstaltung „35. Hagen Klassik“ lief in diesem Jahr wieder erfolgreicher und wir holten knapp den Klassensieg.

Weiter ging es bei der Hasten-Historik, die bekannt ist für die Kamel-Stempel. Auch wir handelten uns einen solchen Stempel ein. Außerdem hatten wir ein paar Baumaffen übersehen und belegten am Ende den 7. Platz. 

Die Niederrhein Classic war für uns ein Totalausfall. Mit 340 Fehlerpunkten belegten wir hier den letzten Platz.

Bei einer schönen Bad Berleburger Oldtimer Tour erreichten wir nach Auswertungsschwierigkeiten und langer Wartezeit den 1. Platz.

Unsere Premiere bei der Rallye Burg Altena, bei der wir 49 Lichtschranken zu absolvieren hatten, reichte es am Ende für den 3. Platz.

Auch dieses Jahr nahmen wir an der Cheruskerfahrt in Detmold teil. Bei unserer ersten Teilnahme in 2017 belegten wir noch einen enttäuschenden letzten Platz. In diesem Jahr schafften wir den Klassensieg.

Im September fuhren wir die Bad Sassendorf Classic. Bei Start und Ziel im Kurpark  verpassten wir durch einen Bedienfehler der Stoppuhr den Sieg und es reicht nur für Platz 2.

Bei der diesjährigen Düsseldorf Historik belegten wir durch ein paar zu viel und nicht notierten Baumaffen den 3. Platz.

Trotz eines stressigen Starts in die Grenzland-Klassik, bei der auch die Technik einmal versagte konnten wir am Ende des Tages dochden Pokal für den Klassensieg mit nach Hause nehmen.

Zum Ende der Saison gab esnoch die Rallye Ruhrgebiet beim Ruhrblitz Bochum. Nach erfolgreich bestandenen Spezialetappen und einer fehlerfreien Bordkarte fehlten uns am Ende 0,14 Sekunden zum Sieg und wir fuhren auf den 2. Platz.

Eine für uns erfolgreiche Saison ist nun zu Ende und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

N. Schäfer

Oldtimer Treffen Pfingsten

Liebe Oldtimerfreunde,

der Frühling naht.

Wie seit Jahren zu Pfingsten, in toller Kulisse im Hagener Freilichtmuseum des LWL-Westfalen das

OLDTIMER-TREFFEN am 15. Mai 2016

des Hagener Automobil-Club 1905 e.V. im ADAC.

Auf allen freien Plätzen im Museum können die Fahrzeuge nach Anweisung durch unsere Helfer abgestellt und Präsentiert werden.

Als erstes werden der große Platz vor dem Restaurant und der Marktplatz im oberen Dorf belegt. Dann kann noch bei der Nichteisen/Kuhschellenschmiede geparkt werden.

Bereits unten  am Einfahrtsbereich der Parklätze werden sie von unseren Helfer erwartet, eingewiesen und weiterleitet. (ohne Begleitfahrzeuge).

Der Eintritt in das Museum ist für Oldtimer und Besatzung frei.

Viel Spaß bei unserer Veranstaltung nach dem Motto:

„Oldtimer solange der Platz reicht“

Ihr

HAGENER AUTOMOBIL-CLUB 1905 e.V. im ADAC

LWL-Freilichtmuseum Hagen

 

In diesem Jahr wird keine HAC-Veteranenrallye  –Hagen-Klassik– ausgerichtet.

Wir sind wieder Pfingsten 2017

am 03.06.Samstag mit der 33. Veteranen Rallye

und mit dem  Treffen am Sonntag 04.06. 2017 dabei.

1071_HAC_Oldtimerflyer2016_05RZ_WEB

Ergebnisse 32.Hagener Veteranen Rallye

Mit Baujahr
Ergebnis A3
Ergebnis A4
Ergebnis A5
Ergebnis B6 B7
Ergebnis B8 B9
Ergebnis B10
Ergebnis Gruppe A
Ergebnis Gruppe B

2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis Mannschaft
2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis Gruppe B
2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis Gruppe A
2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis B10
2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis B8 B9
2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis B6 B7
2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis A5
2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis A4
2015-05-23_HAC1905_32OldtimerRallye_Ergebnis A3

Absage ADAC Classic Tour Ruhr

Liebe Oldtimerfreunde.

Unerwartete Schwierigkeiten bei dem übergreifenden Genehmigungsverfahren sowie die geringe Teilnehmernachfrage haben uns zu der Entscheidung bewogen die geplante Oldtimerrallye ADAC CLASSIC TOUR RUHR  abzusagen.

Die Entscheidung im Veranstaltungskomitee der zwei Ortsclubs ist uns nicht leicht gefallen. Wir sind überzeugt, dass in der Zukunft eine gesteigerte Nachfrage nach touristischen Oldtimerveranstaltungen unsere Idee einer mehrtägigen Rallye im südlichen Ruhrgebiet und dem Sauerland bestätigen wird.

Wir werden unsere Idee weiter verfolgen und in den kommenden Jahren mit einem angepassten Konzept wieder unsere Veranstaltung präsentieren.

All denen, die bisher ihre Energie und ihr Herzblut für die Idee

ADAC CLASSIC TOUR RUHR aufgewandt haben und ihre Freizeit investiert haben, sagen wir ganz herzlichen Dank.

Allen Oldtimerfreunden wünschen wir auch weiterhin viel Freude und viel Erfolg bei Ihrem schönen Hobby.

 

Hagener Automobil-Club 1905 e.V. im ADAC

MSC Ruhr Blitz Bochum e.V. im ADAC