Ergebnisse vom HAC Sterngolf

Am 24.09.2021 stand Sterngolf mit dem HAC an. Diese schöne Veranstaltung zählt zur Clubmeisterschaft. Nach einem harten Kampf standen am Ende folgende Ergebnisse fest:

Platzierung Ergebnis Name Vorname
Erwachsene      
1 27 Schläge Seeland Uwe
2 43 Schläge Seeland  Arne
3 44 Schläge Zink Katrin
4 45 Schläge Hasenpusch Klaus
5 48 Schläge Zink Tobi
6 61 Schläge Seeland Heike
7 63 Schläge Roschin Nils
7 63 Schläge  Hasenpusch Petra
8 64 Schläge Müller Moni
Kinder      
1 64 Schläge Zink Lukas
2 69 Schläge Zink Felix

 

2 HAC Piloten fahren zur NRW Landesmeisterschaft nach Monschau

Der MSC Bergstadt Rüthen hat am 12.09.2021 zum letzten Lauf der ADAC  Westfalenmeisterschaft  geladen.

Im Vorfeld wurden schon Punkte gezählt und Chancen ausgerechnet: Wer hat die Chance zum NRW Cup nach Monschau zu fahren.

Ben, mit einer konstanten Leistung in allen drei Läufen, hatte seinen Platz in K1 bereits so gut wie sicher.

Für Gero und Luis mit dem ein oder anderen Patzer in K2 musste einfach alles passen.

Jannik aus K4  konnte beim 3. Lauf leider nicht teilnehmen, da fehlten Punkte.

Der erste Lauf in Rüthen war nach einer durchregneten Nacht auf dem Gelände „Spitze Warte“ eine richtige Rutschpartie. Das glückliche Händchen beim Ziehen der Startnummer (HAC ging als letzter an den Start!), spielte uns da in die Karten. So waren 

für unsere Fahrer bereits beim ersten Durchgang die Bedingungen verbessert. 

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

K1

Platz 2: Ben W. 

Platz 13: Felix Z.

Platz 20: Nadia A.

K2

Platz 7: Luis J.

Platz 9: Gero B.

Platz 15: Lukas Z.

 Platz 17: Teresa N.

K3

Platz 8: Jannik K.

Platz 17: Luca N.

Platz 18: Toni N.

Platz 20: Sinje J.

Mannschaftwertung Platz 7

Ben W. hat sich direkt für den  NRW Cup qualifiziert und eine fantastische 1. Saison gefahren. Gero und Luis standen auf Nachrückerplätzen und tatsächlich konnten wir Gero in diesen Tagen noch nachmelden.

Wir drücken den beiden für Monschau die Daumen. Schön, dass der HAC hier vertreten ist! 

Wir sind stolz auf alle unsere Fahrer der Jugendgruppe 2021, eine tolle Saison!

3. Vorlauf Kart-Slalom beim MFC Auf dem Schnee

Am 5. September fand für die Kart-Slalom-Jugend der dritte Wettkampf der Saison beim MSC Auf dem Schnee statt. 

So langsam haben sich die Kinder und Eltern an den Wettkampfablauf gewöhnt und mit gewohnt guter Stimmung haben wir unsere Fahrer angefeuert. Der schöne, schnelle Slalom hat allen Spaß gemacht. Die Pylonenfehler haben deutlich abgenommen, worauf nicht nur die Kinder allein stolz sind. Jetzt wird im Training noch weiter am Tempo gearbeitet.

Unsere Starter in K1:

Platz 6: Ben W.

Platz 13: Felix Z.

Platz 14: Ben S.

Platz 19: Nadia A.

Ergebnisse K2:

Platz 11: Luis J.

Platz 12: Gero B.

Platz 14: Teresa N.

Platz 15: Lukas Z.

K4 hat mit diesen Ergebnissen abgeschlossen:

Platz 9: Sinje J.

Platz 12: Luca N.

Platz 15: Toni N.

Mannschaftswertung Platz 8

Wir drücken alle die Daumen, dass der HAC auch beim NRW Cup an den Start gehen darf und schauen voller Freude auf den letzten Wettkampflauf der ADAC Westfalen Mitte Meisterschaft 2021 in Rüthen.

43. HAC Automobilslalom bei guter Stimmung

Am vergangen Samstag den 04.09.2021 stand der 43. HAC Automobilslalom auf dem Programm.

Der Hagener Automobil-Club richtete seinen Automobilslalom im Fahrsicherheitszentrum  in Haltern aus.

Der Wettergott meinte es gut mit uns und so konnten wir um 08:30 Uhr das         1. Fahrzeug auf die Strecke schicken. Sieger des Tages mit einer Fahrzeit von 02:20,35 wurde Dirk Schäfertöns auf seinem Opel Gerent Kadett vor Julien Hahn mit seinem Toyota GT 86.

Es wurde spannender Motorsport geboten und die liebevoll hergerichteten Fahrzeuge peitschten über die Strecke. Die Veranstaltung verlief reibungslos und die Stimmung bei den Fahrern und den vielen Helfern war gut und ausgelassen.

Für den Hagener Automobil-Club gingen Phillip und Marc auf Ihrem Polo WRC in der Klasse G1 an den Start. Vater und Sohn lieferten sich ein Kopf an Kopf rennen und Phillip hatte knapp die Nase vorn. Phillip gewann mit 2 Fehlerfreien Läufen die Klasse G1 sowie die Gruppe G und Marc fuhr auf einen ordentlichen Platz 2.

Wir möchten uns nochmal bei allen Helfern bedanken, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. Hier wurde auch ein einwandfreier Job gemacht. Besonders möchten wir uns auch nochmals bei den Helfern der befreundeten Teams herzlichst bedanken.

Hagener Automobil-Club 1905 e.V.

Ergebnisse 43. ADAC HAC-Slalom 04.09.2021

ADAC HAC Slalom 2021 Mannschaftswertung REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSGRUPPE_Gruppe_F REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSGRUPPE_Gruppe_G REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSGRUPPE_Gruppe_H REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSKLASSE_F8_bis_1400_ccm REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSKLASSE_F10_bis_2000_ccm REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSKLASSE_F11_ueber_2000_ccm REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSKLASSE_G6_ab_18_kg_kW_bis_21_kg_kW REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSKLASSE_Gruppe_FS_ohne_Hubraumbegrenzung REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSKLASSE_H12_bis_1300_ccm REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSKLASSE_H13_bis_1600_ccm REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSKLASSE_H14_bis_2000_ccm REPORTING_ERGEBNISLISTE_WERTUNGSPRUEFUNG_3_Offizielles_Endergebnis REPORTING_ERGEBNISLISTE_WP_ZL_G1_G3_G5_zusammengelegt

Der HAC beim 2. Vorlauf in Lüdenscheid

Nasse Füße in Lüdenscheid

Der zweite Wettkampf der Saison fand an diesem Wochenende beim AC Lüdenscheid statt.

Das Sommerwetter in Deutschland brauchte wohl eine Pause und für viele unserer Fahrer fand das erste Regenrennen statt.

Zum Glück hatten sie den ganzen Tag unseren erfahrenen Trainer Rasit zur Seite, der von Beginn an die Kinder unterstützt und bestärkt hat. Bei der Streckenbegehung und am Vorstart gab es noch die letzten Tipps, durch die nasse Strecke mussten sie jedoch allein. 

Die gute Laune und der Zusammenhalt unterm Teamzelt haben kleine und größere Patzer schnell verarbeiten lassen, so dass alle unsere 12 Starter des Tages zwar mit nassen Füßen, aber mit einem Lächeln nach Hause gehen konnten. Auch wenn es auf der Strecke mal nicht so läuft, der Spaß im Team steht beim HAC ganz vorn!

Klasse 1

Platz 5: Ben Winterhager
Platz 9: Ben Steffen
Platz 11: Felix Zink
Platz 12: Ismar Gigovic
Platz 19: Nadia Andaloussi

Klasse 2

Platz 6: Gero Bonello
Platz 11: Teresa Nugnes
Platz 13: Lukas Zink
Platz 15: Luis Jansen

Klasse 4

Platz 7: Jannik Kretschmer
Platz 14: Toni Nugnes
Platz 16: Luca Nugnes

Der AC Lüdenscheid hat einen tollen Lauf vorbereitet, auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Jetzt heißt es für uns in der nächste Woche – hoffentlich bei trockenem Wetter – weiter Erfahrungen zu sammeln. Wir freuen uns schon auf den Wettkampf des MFC Auf dem Schnee (und beim Schreiben hat man ihren Schlachtruf im Ohr…).

Die Jugendgruppe des Hagener AC seit langer Zeit zum 1. Kartslalom in Herten

 
 
Am vergangenen Wochenende reiste die Jugendgruppe des Hagener Automobilclub seit sehr langer Zeit mal wieder zum 1. Kartslalom nach Herten.
 
Für die meisten Kinder und auch Eltern war dies die 1. Kartveranstaltung. Dementsprechend waren die Kinder sehr nervös, das wurde allerdings durch die Nervosität der Eltern nochmal getoppt 😉
 
Fragen über Fragen…
Wie ist der Ablauf bei einer solchen Veranstaltung?
Was kommt auf uns zu?
 
 
 
Können wir uns die Strecke merken?
Wie sind die anderen Jugendgruppen und Kinder?
Hier sieht man, der Druck auf die kleinen Seelchen war sehr groß. Dank des tollen Teamgeistes konnte die Angst aber gemindert werden und der Spaß stand im Vordergrund.
Der ein oder andere hat sich im 1 Wertungslauf noch schwer getan, konnte aber eine große Steigerung im 2. Wertungslauf hinlegen. Wir haben tolle Erkenntnisse aus dem Tag gewonnen und können ein wenig entspannter zum nächsten Lauf nach Lüdenscheid fahren.
Wir sind stolz auf diese tolle Truppe und den Teamspirit an diesem Tag.
 
Wir möchten uns auf diesem Wege ausdrücklich bei dem MSC Herten für die Durchführung der Veranstaltung bedankenund natürlich auch bei unserem Trainerteam rund um Rasit.
 
Nun aber auch zu den Ergebnissen:
Klasse 1

Platz 4.  Ben Winterhagen
Platz 9.  Ismar Gigovic
Platz 13. Ben Steffen
Paltz 14. Felix Zink
Platz 21. Nadia Andaloussi
 
Klasse 2
 
Platz 4.  Calogero Bonello
Platz 7.   Luis Jansen
Platz 14. Lukas Zink
Platz 16. Teresa Nugnes
 
Klasse 4
 
Platz 8.   Jannik Kretschmer
Platz 13. Sinje Jäger
Platz 14. Antonio Nugnes
Platz 16. Luca Nugnes
 
Mannschaft
 
Platz 6.

Wir freuen uns auf den nächsten Lauf in Lüdenscheid und sind auf unsere Steigerungen gespannt.

Absage der 36. Hagen Klassik

 

Liebe Freundinnen und Freunde des Old- und Youngtimersports,

nachdem wir aufgrund der Beschränkungen der Corona-Pandemie unsere 36. Hagen-Klassik vom Traditionstermin um Pfingsten in den Herbst verschieben mussten, sehen wir uns nun leider gezwungen, die Veranstaltung aufgrund der Unwetterschäden des Hochwassers abzusagen.

Wie ihr vielleicht in den Nachrichten verfolgen konntet, haben Unwetter mit Hochwasser die Stadt Hagen und ihre Umgebung besonders getroffen. Auch ein großer Teil unserer geplanten Strecke ist von den Schäden betroffen und teilweise nicht befahrbar, sodass wir eine Durchführung nicht als realistisch ansehen. 

Neben weiteren Verzögerungen des Genehmigungsverfahrens, stellen uns die Unwetterschäden leider zudem wirtschaftlich vor neue Herausforderungen, da viele unserer Partner und Sponsoren vom Hochwasser betroffen sind.

Wir haben gehofft, dass wir trotz der misslichen Lage unsere Veranstaltung durchführen können, müssen aber nun schweren Herzens absagen. Alle bereits gezahlten Nenngelder werden wir selbstverständlich zurück überweisen. Bitte teilt uns in diesem Falle eure Bankverbindung mit. 

Nachdem unsere Veranstaltung nun 2x aufgrund äußerer Einflüsse abgesagt werden musste, hoffen wir, dass wir euch 2022 zu Pfingsten endlich wieder in Hagen begrüßen können und wir dann gemeinsam unserem geliebten Hobby nachkommen können. Updates, die neue Ausschreibung sowie ein neues Nennformular werden Anfang 2022 auf unserer Internetseite der Hagen-Klassik (www.hagen-klassik.de) veröffentlicht. 

Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen zur 36. Hagen-Klassik, dann im kommenden Jahr.

Mit sportlichen Grüßen

Der Hagener Automobil – Club 1905 e.V. im ADAC

Clubsportslalom am 15.08.2021 beim MSC Sassmanshausen/MSC Werl

Am vergangenen Sonntag gingen Phillip und Marc für den Hagener Automobilclub bei der Veranstaltergemeinschaft MSC Sassmanshausen/MSC Werl an den Start. Bei rund 26 Grad in der Sonne und 11 Startern in der S1 ging es dann los. Marc landete mit 0 Fehlern und eine Fahrzeit von 2:03.06 auf dem 4. Platz. Phillip war deutlich schneller und landete mit 0 Fehlern und nur einem Wimpernschlag am Platz 1 vorbei auf dem 2. Platz. Seine Fahrzeit betrug 2:00.44 während der Gewinner Markus eine Fahrzeit von 2:00.31 hatte. Eine ordentliche Leistung an einem schönen Veranstaltungstag.