Der HAC beim Sichtungslehrgang in Harsewinkel

Jasmin war für den Hagener Automobil-Club am vergangenen Sonntag beim Sichtungslehrgang des ADAC Slalom Youngster Cup in Harsewinkel.

Sie hatte an diesem Tag viel Spaß und der ADAC sowie seine Instruktoren haben einen tollen Job gemacht. Sie haben sich viel Mühe gegeben, damit sich alle wohl fühlen. Auch Jasmin hat den Lehrgang bestanden und startet  mit Ihren 15 Jahren am 09.04.2022 in Ihre erste Saison.

Hier findet Ihr Impressionen vom Sonntag

Onlinenennung der 36. Hagen Klassik geöffnet

Hallo liebe Oldtimer- und Youngtimer Freunde!

Zwei Mal mussten wir unsere Veranstaltung aus Gründen der Corona-Pandemie verschieben. Dann mussten wir unsere Streckenführung wegen der Flutkatastrophe sowie der Sperrung der Autobahnbrücke rund um Lüdenscheid nochmals verändern und zur Genehmigung einreichen. Aber nun steht (hoffentlich!) der 36. Hagen-Klassik nichts mehr im Wege. Unser Fahrtleitungsteam hat wieder eine landschaftlich reizvolle Strecke ausgearbeitet. Von der Fernuniversität Hagen aus starten die Teilnehmer*innen durch das schöne Sauerland in Richtung Arnsberg zur Mittagsrast. Weiter geht es dann über die Iserlohner Heide wieder zurück nach Hagen.

Unser Orga-Team und unsere Clubmitglieder freuen sich bereits schon jetzt  auf einen schönen Tag mit Ihnen/euch.

Die Onlinenennungen sind ab sofort wieder möglich… Infos auf www.hagen-klassik.de

Ausschreibung HIER KLICKEN

Onlinenennung HIER KLICKEN

Fröhliche Weihnachten

Nun neigt sich das Jahr 2021 dem Ende zu. Wieder haben wir ein sehr aufreibendes und durch die Pandemie geprägtes Jahr hinter uns. Nichts desto trotz haben wir versucht die uns möglichen Aktivitäten durchzuführen.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die den Hagener Automobilclub unterstützt haben. Vor allem bei unseren Mitglieder, ohne die unsere Veranstaltungen überhaupt nicht durchgeführt werden könnten.

So langsam kehrt Ruhe ein und die Seelen fahren herunter, um mit den liebsten ein schönes Weihnachtsfest zu feiern.

Wir wünschen allen eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit im Kreise der lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr.  Bitte bleibt Gesund!!

 

Bis bald…

Ergebnisse der HAC St. Martinsfahrt

Bei unserer St. Martinsfahrt am 14.11.2021 waren 15 Teams am Start.
Diesesmal war es eine Strecke, die nach Kartenmaterial abgefahren werden sollte.
Die Fahrt führte bei einer Streckenlänge von ca. 115 Km von Gevelsberg (Start) durch den Märkischen Kreis bis Marienheide.
Danach ging es über Wipperfürth zurück ins schöne Ennepetal, wo dann 11 Teams zur Wertung eintrafen.

Hier findet Ihr die Ergebnisse:

Platzierung Fahrer Beifahrer Schätzfrage Fehlerp.
         
1 Thomas Schäfer Nicole Schäfer 25,00 DM 10
2 Steffi   Sechtin Jürgen Sechtin 30,00 DM 30
3 Helenah Hidde Arne   Seeland 390,00 DM 30
4 Gabi         Ranft Günter Spindeler 50,00 DM 50
5 Andrea    Koch Bernd Schrade 5,00 DM 70
6 Hans Fuhrmann Inge Fuhrmann 25,00 DM 70
7 Susanne Schrade Julia    Schrade 120,00 DM 70
8 T. Sonnendecker H.G. Sonnendecker 120,00 DM 70
9 Saskia Sechtin Tim      Sechtin 150,00 DM 75
10 Marc       Hidde Ute          Hidde 27,00 DM 80
11 Tobias      Zink

Katrin       Zink

150,00 DM 120
         
         
         

Ergebnisse vom HAC Sterngolf

Am 24.09.2021 stand Sterngolf mit dem HAC an. Diese schöne Veranstaltung zählt zur Clubmeisterschaft. Nach einem harten Kampf standen am Ende folgende Ergebnisse fest:

Platzierung Ergebnis Name Vorname
Erwachsene      
1 27 Schläge Seeland Uwe
2 43 Schläge Seeland  Arne
3 44 Schläge Zink Katrin
4 45 Schläge Hasenpusch Klaus
5 48 Schläge Zink Tobi
6 61 Schläge Seeland Heike
7 63 Schläge Roschin Nils
7 63 Schläge  Hasenpusch Petra
8 64 Schläge Müller Moni
Kinder      
1 64 Schläge Zink Lukas
2 69 Schläge Zink Felix

 

2 HAC Piloten fahren zur NRW Landesmeisterschaft nach Monschau

Der MSC Bergstadt Rüthen hat am 12.09.2021 zum letzten Lauf der ADAC  Westfalenmeisterschaft  geladen.

Im Vorfeld wurden schon Punkte gezählt und Chancen ausgerechnet: Wer hat die Chance zum NRW Cup nach Monschau zu fahren.

Ben, mit einer konstanten Leistung in allen drei Läufen, hatte seinen Platz in K1 bereits so gut wie sicher.

Für Gero und Luis mit dem ein oder anderen Patzer in K2 musste einfach alles passen.

Jannik aus K4  konnte beim 3. Lauf leider nicht teilnehmen, da fehlten Punkte.

Der erste Lauf in Rüthen war nach einer durchregneten Nacht auf dem Gelände „Spitze Warte“ eine richtige Rutschpartie. Das glückliche Händchen beim Ziehen der Startnummer (HAC ging als letzter an den Start!), spielte uns da in die Karten. So waren 

für unsere Fahrer bereits beim ersten Durchgang die Bedingungen verbessert. 

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

K1

Platz 2: Ben W. 

Platz 13: Felix Z.

Platz 20: Nadia A.

K2

Platz 7: Luis J.

Platz 9: Gero B.

Platz 15: Lukas Z.

 Platz 17: Teresa N.

K3

Platz 8: Jannik K.

Platz 17: Luca N.

Platz 18: Toni N.

Platz 20: Sinje J.

Mannschaftwertung Platz 7

Ben W. hat sich direkt für den  NRW Cup qualifiziert und eine fantastische 1. Saison gefahren. Gero und Luis standen auf Nachrückerplätzen und tatsächlich konnten wir Gero in diesen Tagen noch nachmelden.

Wir drücken den beiden für Monschau die Daumen. Schön, dass der HAC hier vertreten ist! 

Wir sind stolz auf alle unsere Fahrer der Jugendgruppe 2021, eine tolle Saison!

3. Vorlauf Kart-Slalom beim MFC Auf dem Schnee

Am 5. September fand für die Kart-Slalom-Jugend der dritte Wettkampf der Saison beim MSC Auf dem Schnee statt. 

So langsam haben sich die Kinder und Eltern an den Wettkampfablauf gewöhnt und mit gewohnt guter Stimmung haben wir unsere Fahrer angefeuert. Der schöne, schnelle Slalom hat allen Spaß gemacht. Die Pylonenfehler haben deutlich abgenommen, worauf nicht nur die Kinder allein stolz sind. Jetzt wird im Training noch weiter am Tempo gearbeitet.

Unsere Starter in K1:

Platz 6: Ben W.

Platz 13: Felix Z.

Platz 14: Ben S.

Platz 19: Nadia A.

Ergebnisse K2:

Platz 11: Luis J.

Platz 12: Gero B.

Platz 14: Teresa N.

Platz 15: Lukas Z.

K4 hat mit diesen Ergebnissen abgeschlossen:

Platz 9: Sinje J.

Platz 12: Luca N.

Platz 15: Toni N.

Mannschaftswertung Platz 8

Wir drücken alle die Daumen, dass der HAC auch beim NRW Cup an den Start gehen darf und schauen voller Freude auf den letzten Wettkampflauf der ADAC Westfalen Mitte Meisterschaft 2021 in Rüthen.

43. HAC Automobilslalom bei guter Stimmung

Am vergangen Samstag den 04.09.2021 stand der 43. HAC Automobilslalom auf dem Programm.

Der Hagener Automobil-Club richtete seinen Automobilslalom im Fahrsicherheitszentrum  in Haltern aus.

Der Wettergott meinte es gut mit uns und so konnten wir um 08:30 Uhr das         1. Fahrzeug auf die Strecke schicken. Sieger des Tages mit einer Fahrzeit von 02:20,35 wurde Dirk Schäfertöns auf seinem Opel Gerent Kadett vor Julien Hahn mit seinem Toyota GT 86.

Es wurde spannender Motorsport geboten und die liebevoll hergerichteten Fahrzeuge peitschten über die Strecke. Die Veranstaltung verlief reibungslos und die Stimmung bei den Fahrern und den vielen Helfern war gut und ausgelassen.

Für den Hagener Automobil-Club gingen Phillip und Marc auf Ihrem Polo WRC in der Klasse G1 an den Start. Vater und Sohn lieferten sich ein Kopf an Kopf rennen und Phillip hatte knapp die Nase vorn. Phillip gewann mit 2 Fehlerfreien Läufen die Klasse G1 sowie die Gruppe G und Marc fuhr auf einen ordentlichen Platz 2.

Wir möchten uns nochmal bei allen Helfern bedanken, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. Hier wurde auch ein einwandfreier Job gemacht. Besonders möchten wir uns auch nochmals bei den Helfern der befreundeten Teams herzlichst bedanken.

Hagener Automobil-Club 1905 e.V.